Osterbrunch mit der Familie

Osterbrunch

Ostern steht vor der Tür. Wir freuen uns schon auf einen ausgiebigen Sonntagsbrunch mit der Familie und Freund:innen.
Du auch? 

Heute haben wir für dich eine frühlingshafte Tischdekoration, ein leckeres Brunch-Rezept für Ostern. Außerdem sind auch noch ein paar Neuheiten im Shop eingezogen, die wir dir natürlich nicht vorenthalten wollen. Also los gehts, der Tisch ist schon gedeckt … 

Tischdekoration Ostern

Frühlings-Tischdekoration für Ostern 

Für den Brunch mit der Familie und Freund:innen haben wir unseren Tisch einfache, schön und frühlingshaft gedeckt. Die großen Keramik-Vasen sind mit Frühlingszweigen und französischen Tulpen gefüllt, kleine Sträuße aus Ranunkeln und Narzissen in den gelben Glasflaschen machen Lust auf Ostern. Auch die Tischdecken in Mandelbraun und Weiss lassen sich wunderbar für einen frühlingshaften Tisch kombinieren. Wir nehmen gern die weisse Tischdecke als Grundlage und falten die mandelbraune schmal zusammen, sodass wir sie als Läufer in der Tischmitte eindecken. Das passt einfach perfekt zur beigefarbenen Keramik, den Holz-Schalen und warmen Farben der Vasen. 

Thermoskanne in dunkelgruen
Wasserglas mit Riffel und Karaffee

Ganz neu im Shop

Im Shop sind ein paar Neuheiten eingezogen, die sich auf den Osterbrunch mit dir freuen! Es gibt schöne neue Becher, Holz-Schalen für Obst, Eier & Brötchen, eine Thermoskanne für heißen Kaffee und tolle neue Gläser für den Orangensaft. Entdecke alle Neuheiten bei uns im Shop. 

Becher gross Berica Beige
Thermoskanne Cole Gruen
Schalen aus Holz von Madam Stoltz Bei Blumenthals
Glas und Karaffe geriffelt Madam Stoltz

Ein Rezept für den Osterbrunch: Herzhafte Muffins mit Ei & Pilzen 

Neben Brötchen und Pancakes darf eine Eierspeise zu Ostern natürlich nicht fehlen. Unsere herzhaften Muffins lassen sich wunderbar am Morgen vorbereiten und je nach Geschmack mit Gemüse, Schinken oder anderen Kräutern variieren. Wir haben uns für eine vegetarische Variante mit Pilzen & Schnittlauch entschieden. 

Herzhafte Muffins mit Pilzen und Schnittlauch
Herzhafte muffins fuer Ostern

Für 6 Muffins benötigst du: 

  • 6 Scheiben Toast 
  • 6 Eier 
  • ca. 30-50g Parmesan grob gerieben 
  • 1 EL Margarine & etwas Margarine für das Muffinblech & zum Bestreichen der Muffins
  • 1 El Mehl 
  • 250ml Milch
  • 150g Champignons 
  • etwas Schnittlauch 
  • Muskat, Salz und Pfeffer

 Als erstes bereitest du eine Béchamel vor. Dazu lässt du in einem mittelgroßen Topf die Margarine schmelzen und streust das Mehl darüber. Sobald das Mehl anfängt zu schwitzen und hell wird, löschst du es mit Milch ab. Gut rühren, damit keine Klümpchen entstehen. Nach und nach gibst du die restliche Milch hinzu, bis eine cremige Béchamel-Sauce entsteht.Schmecke sie mit Muskat, Salz und Pfeffer ab. Schneide die Champignons in Scheibchen und brate sie in etwas Margarine goldbraun an. Sie werden zum Schluss ebenfalls mit Muskat, Salz und Pfeffer abgeschmeckt. In der Zwischenzeit heizt du deinen Backofen auf 180 Grad Umluft vor. Nun schneidest du die Rinde der Toast-Scheiben ab. Bitte wirf sie nicht weg. Du kannst sie super als Croutons ausbacken und zum Salat oder zur Suppe servieren. Nun rollst die Toast-Scheiben mit einem Nudelholz ganz flach. Fette dein Muffinblech mit etwas Margarine ein, bevor du die Toastscheiben in die Form gibst. Jetzt füllst du deine Muffins mit je einem rohen Ei, ein paar Champignons, ein Löffel Béchamel, etwas Parmesan und Schnittlauch. Du kannst die Ecken der Toast-Scheiben mit etwas geschmolzener Margarine bestreichen, dann werden sie besonders goldbraun und knusprig.  Die Muffins werden nun für 15-20 Minuten gebacken, bis das Ei stockt und innen noch leicht flüssig ist. Du kannst die Muffins heiß oder abgekühlt servieren und mit etwas frischem Schnittlauch garnieren. Guten Appetit! 

Becher neu Bei Blumenthals
Pancakes fuer Ostern

Wir wünschen dir ganz viel Freude beim Planen deines Osterbrunchs & freuen uns auf deinen Besuch bei uns im Onlineshop.

Mach es dir schön, Die Blumenthals 

Gedeckter Tisch fuer den Osterbrunch mit der Familie

Füge einen Kommentar hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert